Fenster

Die Fenster und Türen aus Holz oder auch aus Kunststoff unterliegen einer strengen Norm bezüglich der Form und Isolation gegenüber der Witterung. Deshalb liefern wir sogenannte Denkmalschutzfenster (mit Isolierglas) mit besonders schmalem Rahmen und Sprossen, die diesen Anforderungen gerecht werden.

Die Denkmalpflege, besonders der Hansestädte, schreibt bei sensiblen Objekten jedoch Kastendoppelfenster vor, die wir in unserer Werkstatt nach historischem Vorbild aus Kiefern-, Lärchen- oder Eichenholz herstellen.

Kommen Sie zu uns und bringen Zeichnungen oder Fotos von Ihren Objekten mit. Wir beraten Sie gern und stellen für Sie die Bauanträge bei der Denkmalschutzbehörde.

Tischlerei Thost - Behn & Kruse Internetdienstleistungen